Vergangene Übungsreihe: Yoga mit Herz

Dem Herz wird im Yoga Freude und Liebe zugeordnet. Das damit verbundene Energiezentrum nennt sich Anahata Chakra oder Herzchakra. Es steht für Liebe, Vertrauen, Hingabe, Schmerz, Trauer, Vergebung und Karma. Mit verschiedenen Asanas und Meditationen versuchen wir das Anahatha Chakra zu aktivieren, reinigen und stärken.

In den Upanishaden finden wir den Vers «In der Mitte des Körpers ist der makellose Lotos des Herzens. Dies ist die Wohnstätte des Höchsten Wesens. Gehe dorthin und erfahre dich selbst als unendliche Freude». Ein guter Grund also, sich speziell mit diesem Chakra zu befassen!

Neben vielen anderen Übungen haben wir auch wieder Surya Namaskar (Sonnengrüsse) ins Programm aufgenommen mit dem Ziel, selbstständig zuhause üben zu kommen.

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
NEWSLETTER ABONNIEREN

YOGA IN OBERBUCHSITEN

Montag        19.00 – 20.00 Uhr

Donnerstag 19.00 – 20.00 Uhr

Freitag          08.30 – 09.30 Uhr

 

YOGA IN BASEL

Mittwoch      12.15 – 13.00 Uhr

FASZIENTRAINING IN OBERBUCHSITEN
Montag:        14.00 – 15.00 Uhr
Dienstag:      19.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag: 08.30 – 09.30 Uhr

 

QIGONG IN OBERBUCHSITEN

Mittwoch      19.00 - 20.15 Uhr

ADRESSE​​​​​​​​​​​​​​​​​

 

Tom Schaich

Hegi 36

4625 Oberbuchsiten

076 398 59 59​​

tom@keyoga.ch

  • Facebook-Classic
  • RSS-Classic
  • Google + Classic
  • YouTube-Classic
KURSKALENDER

© 2017 by Keyoga