top of page
Yoga mit Tom.jpeg

Das ist Keyoga

Seit 2003 der Schlüssel (englisch: key) zu einem inspirierten und ausgeglichenen Lebensstil. 

 

Yoga öffnet den Zutritt zu unserem Geist und gibt uns einen tiefen Einblick in das verschlossene Unbewusste. Im alltäglichen Leben kann Yoga ein Schlüssel zur Ausgeglichenheit, Gesundheit und zum Wohlbefinden sein. Yoga ist nicht nur eine bestimmte Technik, die zu einer bestimmten Zeit geübt wird. Yoga ist vor allem ein Zustand, der ein fester Bestandteil unseres täglichen Lebens ein sollte.

 

Die Kursinhalte sind mit der Tradition des Hatha-Yoga fest verbunden. Theorie und Praxis werden mit einer einfach und klar strukturierten Technik, frei von jeglichen Dogmen, vermittelt.

Mit dieser Philosophie werden die Kurse von KeYoga seit 15 Jahren von Tom Schaich geführt. Er lernte Yoga im Stile der Bihar School of Yoga in Hampi und Varanasi in Indien und bildete sich an der Yoga University in Villeret zum Dipl. Yogalehrer SYV weiter. Er ist Ausbildner mit eidg. Fachausweis und leitet neben der Yoga-Tätigkeit eine Werbeagentur.

 

Die Kursinhalte sind mit der Tradition des Hatha-Yoga fest verbunden. Theorie und Praxis werden mit einer einfach und klar strukturierten Technik, frei von jeglichen Dogmen, vermittelt.

 

Tom Schaich ist Mitglied des Schweizerischen Yoga Verbands und bildet sich auf verschiedenen Gebieten des Yoga laufend weiter. Die Kurse von KeYoga finden seit 2003 statt.

 

Seit einigen Jahren findet bei Keyoga auch Faszientraining nach Liebscher & Bracht statt. 

bottom of page