Neu im Programm: Kundalini Yoga

Mit einem grossen Rucksack voller guter Erlebnisse und viel Yogapraxis bin ich von meiner dreimonatigen Reise zurückgekehrt. In Ubud auf Bali hatte ich die Gelegenheit, Kundalini Yoga näher kennen zu lernen und in meiner täglichen Praxis zu vertiefen. Nun freut es mich sehr, Euch diese Erfahrungen weiterzugeben, in dem ich viele neue Übungen in den Unterricht einbringen kann.

Kundalini Yoga wurde am Ende der 60er Jahre durch Yogi Bhajan aus Nord-Indien in den Westen gebracht. Es ist eine Art Hatha Yoga, in vielen Übungen aber dynamischer, weil es sich stark auf das Spüren der eigenen Lebensenergie richtet.

Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird während den Übungen bewusst und meinst kräftig geführt. Die Kundalini Yoga Asanas sind zugleich dynamisch und meditativ, kräftigend und entspannend, heilend und belebend.

Kommt vorbei und überzeugt Euch selber von der Wirkung!

Kundalini Yoga. Yoga Oberbuchsiten. Yoga Basel

Tags:

Featured Posts